25000 müde Knochen aufgepumpt
zu neuem Leben,
mit Mitteln für die schnelle Tour;
die letzten drei Zellen in Reihe geschaltet
und sind produziert;
ich konnte das immer; jetzt nicht mehr,
manchmal ist zugedröhnt besser als nichts;
Atmosphäre verdorben; in den Luftschaft gepißt

Ist das der Eingang den der Architekt benutzte, oder ist das die Hintertür?
Zeigt sich das Arsch in der Öffentlichkeit, oder findet man nur seine Spur?
Kommen sie zum Postdienst als Mitarbeiterinnen oder kommen sie zweimal die Woche mit hin?
Nach der Revolution totale Freiheit;
du kannst ficken wen du willst; was willst du denn?!
Nur kein Pathos; ratlos; harmlos; keinen Pathos; Tote werfen keine Schatten; keine Parolen; keine Blöden wie die: Fickt das System!

Ist das der Eingang den der Architekt benutzte, oder ist das die Hintertür?
Zeigt sich das Arsch in der Öffentlichkeit, oder findet man nur seine Spur?
Kommen sie zum Postdienst als Mitarbeiterinnen oder kommen sie zweimal die Woche mit hin?
Nach der Revolution totale Freiheit;
du kannst ficken wen du willst; was willst du denn?!

Fickt das System
fickt das System
fickt das System
fickt das System
fickt das System
fickt


Lyrics submitted by Iucie

Fickt Das System song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain