Freiheit ist wie Gold
das eigene Glück zu schmieden
mit Kopf oder Gewalt
es tobt der wilde Frieden

Kriege in der Schule
die Schwachen bleiben liegen
blinder Hass auf Schwule
es tobt der wilde Frieden

Honeymoon in Rio
und morgen schon geschieden
Mobbing im Büro
es tobt der wilde Frieden

So bitter und so süß
ist die Rache der Verlierer
so bitter und so süß
der Spott der stolzen Sieger

Wir woll'n doch alle Sieger sein
denn unten fühlt man sich so klein
wir woll'n doch alle Sieger sein
und nicht so'n armes Schwein

Jagd auf Autobahnen
den steifen Finger oben
und Luzifer, der lacht
und läßt den wilden Frieden toben

So bitter und so süß
ist die Rache der Verlierer
so bitter und so süß
der Spott der stolzen Sieger

Wir woll'n doch alle Sieger sein
denn unten fühlt man sich so klein
wir woll'n doch alle Sieger sein
und nicht so'n armes Schwein

Wir woll'n doch alle Sieger sein
denn unten fühlt man sich so klein
wir woll'n doch alle Sieger sein
und nicht so'n armes Schwein


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Wilder Frieden song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain