Einmal im Jahr gibt es viele Heimlichkeiten.
Einmal im Jahr wird man in den Bann gezogen:
in den Bann der Weihnachtsfestlichkeiten.
Das neue Jahr wartet schon.

Wenn die Weihnachtskerzen brennen
und der Schnee vom Himmel fällt,
kann uns beide nichts mehr trennen
in uns´rer kleinen heilen Welt.

Wenn die Weihnachtskerzen brennen
und der Schnee vom Himmel fällt,
kann uns beide nichts mehr trennen
in uns´rer kleinen heilen Welt.

Einmal im Jahr scheint die Welt sich zu verändern.
Einmal im Jahr scheint die Liebe Herr zu sein.
Es klingen Lieder alle Jahre wieder
in Zeiten der Beschaulichkeit.

Wenn die Weihnachtskerzen brennen
und der Schnee vom Himmel fällt,
kann uns beide nichts mehr trennen
in uns´rer kleinen heilen Welt.

Wenn die Weihnachtskerzen brennen
und der Schnee vom Himmel fällt,
kann uns beide nichts mehr trennen
in uns´rer kleinen heilen Welt.

Und aus der ferne Glockengeläut
und aus der Nähe hör ich deine liebe Stimme:

Wenn die Weihnachtskerzen brennen
und der Schnee vom Himmel fällt,
kann uns beide nichts mehr trennen
in uns´rer kleinen heilen Welt.

Wenn die Weihnachtskerzen brennen
und der Schnee vom Himmel fällt,
kann uns beide nichts mehr trennen
in uns´rer kleinen heilen Welt.

Wenn die Weihnachtskerzen brennen
und der Schnee vom Himmel fällt,
kann uns beide nichts mehr trennen
in uns´rer kleinen heilen Welt.


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Wenn Die Weihnachtskerzen Brennen song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain