An jedem Ohr ein Diamant
und gold'ne Ringe trug er an jeder Hand.
Er sagt, er wär' ein Millionär,
sie war aus Dresden und verlor den Verstand.
Nach einer Nacht war es passiert,
da ist der Goldfisch abmaschiert.
Sie ist allein, ihre Tränen sind schwer
wie Diamanten aus Stein.
Beim nächsten Mal, denkt sie,
wird alles anders sein.
Drinks an der Bar und es war klar.
Die Tickets für die Flitterwochen in Rom.
Er sagt zu ihr, er ist Rock'n'Roll-Pianist,
dabei war er nur der Glöckner vom Kölner Dom.
Nach einer Nacht war es passiert,
da ist der Glöckner desertiert.
Sie ist allein, ihre Tränen sind schwer,
wie Diamanten aus Stein.
Beim nächsten Mal denkt sie,
wird alles anders sein.


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Tränen Und Diamanten song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain