Kein Paradies stell ich mir vor,
wenn ich von Dir und mir erzähl.
Kein Paradies doch vieles mehr,
was anders wird auf dieser Welt.

Ich stell mir vor, es wird der Tag
einmal so lang sein, wie ich mag.
Und durch die Stille meiner Nacht
dringt nie niemals mehr ein Schrei.

Kein Paradies stell ich mir vor,
kein Leben voller Illusion.
Mein Lied nimmt aus dem Tag das Wort,
und aus den Stunden seinen Ton.

Ich stell mir vor, die Liebe zählt
einmal viel mehr, als alles Geld.
Und Deine Hände geben Mut,
für das, was sich allein nicht tut.

Kein Paradies stell ich mir vor,
wenn ich von Dir und mir erzähl.
Kein Paradies doch vieles mehr,
was anders wird auf dieser Welt.


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Kein Paradies song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain