Aus den Kampfliedern
(Alkaios von Mytilene, c. 400 B.C.)
[German translation]

Nicht mehr begreifen kann ich der Winde Streit:
Denn eine Woge wälzt sich von hier heran,
Von dort die andre. Wir inmitten treiben im Sturme
Auf schwarzem Schiffe.

Das Ungewitter bracht' uns in Todesnot.
Schon schlagen Wellen hoch über Bord und Deck,
Durchlöchert ist das ganze Segel,
Fetzen nur flattern von ihm im Winde.

Die Anker halten nicht............

Und bricht die Sturzsee über das Schiff, so schwand
Ihm jede Lust am Kampfe mit Sturm und Meer:
Man meint, die Klippe in der Tiefe
Schlägt es bald leck und zerbricht's in Trümmer.

In solchem Seesturm treibt unser Schiff dahin.
...


Lyrics submitted by ruben

Dark Horizons song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain