Es war einmal in einem Land
da hat man sich Märchen ausgedacht.
Die Sonne schien sogar bei Nacht.
Und ich war Musikant.
Und wer zu laut vom Regen sang,
der wurde selber naß.
Heimat - Heimat
Es war einmal in einem Land,
da war'n die Märchen wunderlich.
Rotkäppchen hieß der Zaubertrank,
den bösen Wolf vertrieb man sich.
Dornröschen schlief nicht hundert Jahr',
der Prinz war früher da.
Heimat - Heimat
Spieglein, Spieglein an der Wand,
wer ist das schönste Land,
wo die schönsten Märchen Wahrheit sind?
Es war einmal ein Märchenland,
das glaubte, daß es das Schönste war.
Doch als es in den Spiegel sah,
da war es nicht mehr da.
Heimat - Heimat
Spieglein, Spieglein an der Wand,
wer ist das schönste Land,
wo die schönsten Märchen Wahrheit sind?


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Es war einmal song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain