Stille Tränen und ein Abschiedswort
nur noch Sekunden bis zum Schlussakkord
bevor du gehst.
Draußen weht der Wind den Sommer fort,
jeder Seemann geht einmal von Bord,
bleibt nur Erinnerung.

Das letzte Glas ist leer,
das letzte Wort so schwer,
das letzte Mal Gesang.

Bye, bye es ist Zeit zu gehn, bye, bye.
Bye, bye heißt auch weitergehn, bye, bye.

Manchmal wächst man über sich hinaus,
manchmal löscht der Herbst die Träume aus
und manchen Augenblick wünscht man sich zurück.

Das letzte Glas...


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Bye, bye und H'Arrivederci song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain