Er Stand vor mir wie ausgebrannt,
was er sagte klang müd und leer.
Fragt mich, ob er eine Nacht bleiben kann.
Und ich spürte, er kann nicht mehr.
Stunden hat er von sich erzählt, von der Frau, an die er geglaubt.
Von der Arbeit, wo Nichts mehr lief.
Alles ging ihm seit langem schief.

Hey, Leben ist wie ein Spiel,
wo man viel gibt und oft verliert.
Hey, Leben ist wie ein Spiel,
wo immer wieder neu probiert.

Fragen und Antwort bei Wiskey und Gin.
Schwerer Kopf, doch die Seele leicht.
Manchmal hilft schon, daß man drüber spricht
wenn man nicht mehr weiterweiß.

Hey, Leben ist wie ein Spiel,
wo man viel gibt und oft verliert.
Hey, Leben ist wie ein Spiel,
wo immer wieder neu probiert.

Hey, Leben ist wie ein Spiel,
wo man viel gibt und oft verliert.
Hey, Leben ist wie ein Spiel,
wo immer wieder neu probiert.


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Ausgebrannt song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain