aus der ferne
sieht sie bilder vor der wand
aus der ferne
fernsehglück aus zweiter hand
aus der ferne
tagaus tagein allein
aus der ferne
scheint sie gar nicht da zu sein

und vom fernen sonnenlicht
fällt nur schatten auf ihr gesicht

monotonie
monotonie
monotonie
und das ferne sonnenlicht
in ihrem dunklen zimmer sieht sie nicht

aus der ferne
schaut sie dem leben zu
aus der ferne
nähe ist für sie ein tabu
aus der ferne
ruft bei ihr niemand an
aus der ferne
bleiben nur bilder vor der wand

und vom fernen sonnenlicht
fällt nur schatten auf ihr gesicht

monotonie...


Lyrics submitted by Psychedeliasmith

Aus der Ferne song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain