Ich suche nach den Dingen, die nicht existieren
Ich höre dahin, wo nichts ist, ich will gewinnen - nicht verliern
Ich glaub an das, was ich nicht weiß
an den Moment, den freien Flug
Es darf ruhig ein bißchen mehr sein,
denn zuviel ist nicht genug

Bridge 1:
Nur der Moment zählt, der Augenblick
Sieh nach vorne, nie zurück

Refrain:
Ein neuer Tag, neues Glück
Sieh nach vorne, nie zurück,

denn gestern war heute noch morgen
Ein neuer Tag, neues Glück
Was zählt, ist nur der Augenblick
denn gestern war heute noch morgen
Ich habe keine Angst mehr, ich kenne keinen Schmerz
Ich trag den Mantel des Vergessens, Narben auf dem Herz

Bridge 2:
Leere füllt sich mit Erinnerung
ich frag Dich nicht mehr wieso, warum


Lyrics submitted by moserfugger-helen

Gestern War Heute Noch Morgen song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain