Es hat Hände, die beschützen, Hände, die heilen
Was es sagt, ist unaussprechlich, es lebt zwischen den Zeilen
Es erträumte diese Welt, ist Erbauer und Zerstörer
Es ist der Atem allen Atems,
es bringt den Tod, doch ist kein Mörder

Bridge:
Es ist wie es ist, und doch ist es anders
Und ist auch in Dir
Es kann Dein Ende beginnen, spricht das goldene Wort
Es liebt mich, immer bei mir

Refrain:
Wenn es etwas gibt, woran ich glaube - woran ich glaube

Muß es sein, wie in diesem Lied - Muß es sein, wie in diesem Lied
Es öffnet Dir und mir - Es öffnet Dir und mir - die Augen

Es nimmt Dich mit auf Reisen, in den Weltraum Deiner Seele
Es läßt Dich nach Dir suchen, läßt uns spüren, daß wir leben
Es kennt jedes Geheimnis, es redet, doch bleibt stumm
Es enthüllt nicht seine Wahrheit, es bleibt Mysterium


Lyrics submitted by moserfugger-helen

Es song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain