Glaubst Du meinen Glauben,
sprichst Du meine Sprache
Trägst Du meine Kleidung, glaubst Du alles, was ich sage
Sei Dein eigner Meister, Dein eigner Jesus
Regiere Dich selbst, es ist Dein Ich, das Du sehen mußt
Nimm nicht, was man Dir bietet, werde erst Du selbst

Refrain:
Das ist das Wunder der Persönlichkeit, das Wunder, das Du bist
Das Wunder, das wir alle sind, Du genau wie ich
Das ist das Wunder der Persönlichkeit, das Wunder, das Du bist
Doch bevor man andre lieben kann, liebe erstmal Dich.

Folgst Du meinen Zielen, bist Du mein Spiegelbild
Siehst Du mit meinen Augen oder bist du etwa blind
Hörst Du auf meinen Namen,
trägst Du mein Lächeln im Gesicht
Nur wenn Du es nicht tust, ja dann bist Du wie ich
Nimm nicht, was man Dir bietet, werde erst Du selbst


Lyrics submitted by moserfugger-helen

Das Wunder Der Persoehnlichkeit song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain