Dein Tag beginnt beschissen
Kein Geld, aber Hunger
Du klaust oder dealst
Schiebst mit Pädophilen ne Nummer

Wie Scheiße am Straßenrand
Wie ne ausgetretene Kippe
Vom Kuß der Verzweiflung
Ein Brennen auf den Lippen

Chor:
Die Würfel ind gefallen
C'est la vie
Der Zug ist abgefahren
Den Weg zurück - findest Du nie

Du lebst da
Wo die Sonne niemals scheint
Im Land vergebener Chancen
Wo niemand um Dich weint

Auf der Suche nach dem Weg
Den Himmel zu sehen
Nach Drogen die Dir helfen
Den Tag zu überstehen
An Dramen herrscht kein Mangel
An allem andren schon
Doch die Tür ist verriegelt
Hier ist Endstation

Tiefe Narben im Herz
In Herz und Gemüt
Du bist unerwünscht
Ungeliebt


Lyrics submitted by moserfugger-helen

C'est La Vie song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain