Susse Ruh
Susserr Traum im Gras
Fern bist du
Ein schon kriecht in mein Glas
Mollig warm
Die Zeit fur ein paar Schluck
Frust und Kalte
Ein Elend das sich duckt

Es lebe
Der Terrorismus!

Gottin Freude
Der Gestank verbrennt
Grusse dich
Hast mir eingeschenkt
Jetzt entwickelt
Fern sich dein Geschlecht
Lieblich winkt der Duft
Der Luften des Waldes

Es lebe
Der Terrorismus!

Es lebe
Die Freiheit
Gleichheit

Es lebe
Die Freiheit
Gleichheit
Der Widerstand!

Es lebe
Die Freiheit
Es lebe
Die Freiheit

Die Freiheit!


Lyrics submitted by MDMaster

Die Schlacht song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain