Wo warst du heut' Nacht Jack Kerouac, ich habe dich gesucht.
Würd' gern wissen wie es damals wirklich war,
'47, '48, '49 in Amerika
unterwegs,
unterwegs,
unterwegs,
unterwegs.


Du und Dean und Mary Lou, in den Strassen, in den Gassen
mit abgetragenen Jeans.
Gestern schien's mir als wär ich dabei gewesen,
neben Dean und dir am Tresen, oder war ich nur im Traum mit euch
unterwegs, unterwegs,
unterwegs, unterwegs?


Wo warst du heut' Nacht Jack Kerouac, ich habe dich gesucht.
Würd' gern wissen war das damals wirklich wahr,
'47, '48, '49 in Amerika
unterwegs,
unterwegs,
unterwegs,
unterwegs.


Lyrics submitted by Omycron

Unterwegs song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain