es ist wie zu neujahr
neutronenfeuerwerk, wunderbar
ich heb ab, ganz freudetrunken
um mich 'rum silberne funken

kommt laßt uns darauf einen trinken gehen
die bombe ließ alle kneipen stehn
wenn einem soviel gutes widerfährt
das ist schon 'nen starken abgang wert

es gab nur ein kurzes knallen
(lieber, lieber gott)
viele sind gleich umgefallen
(lieber, lieber gott)

es ist doch auch mal ganz schön
sich selbst beim eingehen zuzusehen
diese aufsteigende lähmung
bedarf nur kurzer gewöhnung


nein wer hätte das gedacht
daß das leben sowas möglich macht
wenn einem soviel gutes widerfährt
das ist schon 'nen starken abgang wert

lieber gott nur noch dies eine bier
(lieber, lieber gott)
und dann sind wir auch schon bei dir
(lieber, lieber gott)

kommt laßt uns noch einen heben
(lieber, lieber gott)
auf alle, die etwas länger leben
(lieber, lieber gott)


Lyrics submitted by Omycron

N' Bombenlied song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain