"Geh Davon Aus" as written by Xavier Naidoo, Michael Herberger, - Metaphysics and B- Marlon....
Ich muss versuchen dich zu verstehen
Denn so darf es nicht weiter gehen
Wir müssen versuchen, uns in die Augen zu sehen
Und nicht durch Fluchen die Wahrheit zu beschämen
Für die die nach uns kommen müssen wir's erreichen
Ignorieren wir die Zeit der Zeichen

Geh' davon aus, dass mein Herz bricht
Denn unsre Liebe ist erfroren
Wenn meine Seele nicht mehr spricht
Hab' ich diesen Kampf verloren

Mein Herz bricht, wenn wir nicht einsehen
Dass wir zusammen gehören
Und wir nicht aufhören, unser Leben zu zerstören
Wenn ich dich anseh' bist du mir ähnlich
Nur unsre Ansichten drehen sich
Mal stehst du dort, mal steh' ich hier
(Mal stehst du dort, mal steh' ich hier)

Es ist kaum ein Unterschied
(Kaum ein Unterschied)
Kaum ein Unterschied bei dir
Ich halt' mich nur warm, damit ich nicht frier'
Ich halt' mich nur warm, damit ich nicht frier'

Geh' davon aus, dass mein Herz bricht
Denn unsre Liebe ist erfroren
Wenn meine Seele nicht mehr spricht
Hab' ich diesen Kampf verloren
Geh' davon aus, dass mein Herz bricht
Denn unsre Liebe ist erfroren
Wenn meine Seele nicht mehr spricht
Dann hab' ich diesen Kampf verloren

Was wir brauchen ist nicht Zeit, sondern Liebe
Es wäre hart für mich, wenn ich nicht meine Lieder schriebe
Doch ich schreib' sie für dich und ich schreib' sie für mich
Alles was ich brauche ist ein wenig Licht
Also hindere mich nicht, bevor meine Seele nicht mehr spricht

Geh' davon aus, dass mein Herz bricht
Denn unsre Liebe ist erfroren
Wenn meine Seele nicht mehr spricht
Dann hab' ich diesen Kampf verloren
Geh' davon aus, dass mein Herz bricht
Denn unsre Liebe ist erfroren
Wenn meine Seele nicht mehr spricht
Hab' ich diesen Kampf verloren


Lyrics submitted by InaMunich

"Geh Davon Aus" as written by Xavier Naidoo Michael Herberger

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Geh Davon Aus song meanings
Add your thoughts

4 Comments

sort form View by:
  • 0
    General Commentbasically what he's saying is that we have to commmunicate... once ppl stop communicating it's like ur heart stops beating!! communication is something very important.... without speaking to each other how are we ever gonna be better....
    Lovelydazeon August 07, 2002   Link
  • 0
    General Commentit's a real powerful song.. like all of xavier naidoo's songs... i love it! wo bleiben alle xavier naidoo fans !????
    Lovelydazeon August 07, 2002   Link
  • 0
    General CommentHIER!! :-) Actually it's not a song of Xavier Naidoo, it's by the Söhne Mannheims, his band...not a solo song thing.
    Rockwilderon February 09, 2006   Link
  • 0
    General CommentAs always I can only present my point of view - and my point of view on this song is..."he" is fighting for love, he's telling "her" that she should accept that love is nothing automatically and also not produceable, so time can't help them - love is a magic feeling and he's praying that their souls will find again together - he know's that there is not much between them, but a small wall is between and he wants to destroy,
    MundElon July 29, 2010   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain